Regelungen und Informationen

Die umfassende Naturschutzarbeit des landesweit größten Naturschutzverbandes, dem Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LAV M-V e.V.), bezieht sich auf unterschiedlichste Themengebiete in unserem Land.

Der Erhalt des Angelns ist für uns immer das Ziel. Unser Motto lautet: Schutz durch Nutzen.

Der Mensch schützt, was er liebt. Deshalb wollen wir dauerhaft Nutzer der Natur bleiben. Ob in unserer Jugendarbeit oder bei Umweltaktivitäten, wir haben immer die Verbindung von Mensch und Natur zum Ziel.

Bei unseren unterschiedlichsten Einsatzbereichen unserer Umwelt-, Natur- und Artenschutzarbeit gelingt es uns, mit Hilfe von Regelungen wie „Freiwillige Vereinbarungen für Gewässer/ Gewässerbereiche“, „Sonderregelungen für Schutzgebiete“ oder anderweitige „Ausnahmegenehmigungen“ das Angeln zu erhalten.

Voraussetzung für das Angeln ist die Einhaltung dieser erarbeiteten Regelungen. Damit Sie wissen, was erlaubt oder eingeschränkt ist, finden Sie hier die wichtigsten REGELUNGEN und INFORMATIONEN:


© 2021 EVS Digitale Medien GmbH | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ UND DATENSCHUTZERKLÄRUNG | LINKS | AUSSCHREIBUNGEN